Lars Henning

Regisseur/Autor

 
  Ausbildung & Tätigkeit Freier Regisseur und Drehbuchautor. Studium an der Kunsthochschule für Medien in Köln, Diplom.
    Davor zehn Jahre Tätigkeit als Regieassistent und Script/Continuity bei Film- und Fernsehproduktionen.
     
  Festivals & Auszeichnungen 2017 Festivalauftritt auf den 67. Berliner Filmfestspielen Berlinale in der Kategorie "Perspektive Deutsches Kino" mit Zwischen den Jahren.
    2016 Premiere auf dem Max Ophüls Preis, Saarbrücken mit Kaltfront.
    2011 Nominierungen zum First Step Award und zum Max Ophüls Preis in der Kategorie "Mittellanger Film" sowie etliche Festivalauftritte (u.a. Internationale Hofer Filmtage, European Film Festival, Internationale Kurzfilmtage Oberhausen) mit Oshima.
    2009/10 Preis der Jugend-Jury beim San Gio Festival in Verona sowie Lobende Erwähnung bei den 51. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen und diverse Festivalauftritte (u.a. Max Ophüls Preis, Istanbul International Short Film Festival, International Shortfilm Festival Sao Paulo) mit Driving Élodie.
    2007/08 Über 100 nationale und internationale Festivalauftritte und 20 Preise (u.a. Best Screenplay for a Shortfilm beim Cyprus Shorts Fest/Griechenland, Bester Film und Bestes Drehbuch beim San Gio Verona, Foreign Jury Award beim Malta TV International Short Film Festival, Beste Regie beim up coming filmmakers festival Luzern, 1. Preis der Konstanzer kurz.film.spiele) sowie Nominierungen zum First Step Award, Prix Europa, Prix UIP und Max Ophüls Preis mit Security.
    2005 Jurypreis des Kontrast Filmfest Bayreuth, Premio le Mura D'Oro auf dem Festival Internazionale del Cinema D'Arte Bergamo/Italien sowie Förderpreis der thüringischen Staatskanzlei und mehrere Festivalauftritte (u.a.  International Short Film Festival Bradford/UK und Antimatter Film Festival Victoria/Kanada) mit Koslowski.




Förderungen Drehbuch- und Produktionsförderung der Film- und Medienstiftung NRW für Zwischen den Jahren.
     

Projekte (Auswahl)


Jahr Titel Produktion | Sender | Format

2017 Tatort: Nachtblind HR | Fernsehfilm (Buch & Regie, in Entwicklung)

2016 Zwischen den Jahren Radical Movies Production | WDR, Arte | Verleih: temperclayfilm | Kinofilm (Buch & Regie)

2015 Kaltfront
HR, ARD | Fernsehfilm (Buch & Regie)

2010 Oshima
KHM, radical movies! | BR, Arte | Kurzfilm (Buch & Regie)

2009 Driving Élodie KHM, Christian Vennefrohne, wrong directions film | Kurzfilm (Buch & Regie)

2006 Security Veit Helmer Film, wrong directions film | Kurzfilm (Buch & Regie)

2005 Wrong Side wrong directions film | Musicvideo (Regie)

2005 Koslowski wrong directions film | Kurzfilm (Buch & Regie)